Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Geranium sylvaticum / Wald-Storchschnabel
 

Familie:

Geraniaceae / Storchschnabelgewächse


Fundort (Foto):

Bei Bissingen / Teck - Schwäbische Alb

Am Roten Moor / Rhön


Datum (Foto):

15. Juni 2006
21. Juni 2008


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Geranium sylvaticum / Wald-Storchschnabel / Geraniaceae / Storchschnabelgewächse Geranium sylvaticum / Wald-Storchschnabel / Geraniaceae / Storchschnabelgewächse

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Die Vorkommen beschränken sich fast ausschließlich auf die Mittelgebirge und den Alpenraum.

Der weit verbreitete ähnliche Wiesen-Storchschnabel hat u.a. handförmige, tief fiederteilige Blätter mit 7 Abschnitten.

Krautig, buschig, bis 70cm hoch, Stängel borstig behaart; Blätter 5-7lappig, tief eingeschnitten bis grob gezähnt; Blüten je zu zweien, rot- bis blauviolett, am Grund weißlich, bis etwa 30mm Ø, Staubblätter lanzettlich, am Grund nicht verdickt, Blütezeit etwa von Mai bis Juli; Blütenstiele immer aufrecht.

Frische bis nasse, stickstoff-
reiche Böden kühlerer Lagen; fast ausnahmslos nur im Bergland, bzw. Gebirge; Waldränder, Waldlichtungen, Gebüschsäume, Frischwiesen und -weiden; Hochstauden-
fluren, Bachauen.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 16. Dezember 2017

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt