Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Geranium sanguineum / Blutroter Storchschnabel
 

Familie:

Geraniaceae / Storchschnabelgewächse


Fundort (Foto):

Bei Bissingen - Teck / Schwäbische Alb


Datum (Foto):

15. Juni 2006
01. Juni 2008
21. Mai 2011


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Geranium sanguineum / Blutroter Storchschnabel / Geraniaceae / Storchschnabelgewächse Geranium sanguineum / Blutroter Storchschnabel / Geraniaceae / Storchschnabelgewächse Geranium sanguineum / Blutroter Storchschnabel / Geraniaceae / Storchschnabelgewächse 

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Die häufigsten Vorkommen befinden sich in den südlichen Mittelgebirgen, in den nördlichen Bundesländern fehlt die Art fast völlig.

Krautig, buschig, meist 15-60cm hoch, Stängel abstehend ±borstig behaart; Blätter fast bis zum Grund 5-7teilig, Abschnitte linealisch, im Herbst sich rot verfärbend; Blüten einzeln, bis etwa 35mm Ø, leuchtend rosarot, Blütezeit etwa von Juni bis August.

Licht- und wärmebedürftig; trockenwarme, nährstoffarme, basische, kalkhaltige Lehm-, Mergel oder Tonböden, aber auch auf Sand (z.B. NSG Mainzer Sand; Sonnige Waldränder und Gebüschsäume, Halbtrockenrasen, lichte Laub- und Kiefernwälder.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 16. Dezember 2017

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt