Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Ajuga genevensis / Genfer Günsel
 

Familie:

Lamiaceae / Lippenblütengewächse


Fundort (Foto):

Schwäbische Alb / Bei Bissingen unter Teck

Gambach / Main-Spessart


Datum (Foto):

01. Juni 2008
08. Mai 2010


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Ajuga genevensis / Genfer Günsel / Lamiaceae / Lippenblütengewächse Ajuga genevensis / Genfer Günsel / Lamiaceae / Lippenblütengewächse  

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Der Genfer Günsel fehlt in weiten Teilen Nord- und Nordwestdeutschlands.

Alte Heilpflanze (ein Aufguss der Blüten soll bei Rheuma und Magenbeschwerden helfen).

Krautig, aus Grundblattrosette, aufrecht, ohne oberirdische Ausläufer, bis etwa 30cm, selten auch bis 60cm hoch; Stängel zottig behaart;  Obere Blätter gezähnt bis dreiteilig, Tragblätter ±gleich lang wie die Blüten; Blüten dunkelblau (selten weiß oder rosa), bis 18mm lang, ohne Oberlippe, in Quirlen zwischen den Blättern, Blütezeit etwa von April bis Juni.

Zum Vergleich: Ajuga reptans.

Kalkliebend, eher trockene Böden; Trocken- und Halbtrockenrasen (besonders in Waldnähe), lichte Trockenwälder und deren Ränder.

 

Ajuga genevensis / Genfer Günsel / Lamiaceae / Lippenblütengewächse

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 30. April 2018

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt