Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Verbascum thapsus / Kleinblütige Königskerze
 

Familie:

Scrophulariaceae / Braunwurzgewächse


Fundort (Foto):

Rundweg NSG Weilbacher Kiesgruben und am Industriestammgleis / Okriftel


Datum (Foto):

16. Juli 2007


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

 

Verbascum thapsus / Kleinblütige Königskerze / Scrophulariaceae / Braunwurzgewächse Verbascum thapsus / Kleinblütige Königskerze / Scrophulariaceae / Braunwurzgewächse

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Wie auf den meisten anderen Verbascum-Arten auch, findet man zuweilen die Raupen des Königskerzen-Mönchs (Shargacucullia verbasci) an den Blättern.

Krautig, kräftig, aufrecht, etwa 50cm - 200cm hoch, Stängel durch herab laufende (wechselständige) Blätter geflügelt; Grundblätter beinahe sitzend, Blätter dicht filzig; Blüten gelb, bis etwa 30mm Ø, Blütezeit etwa von Juni bis August.

Kalkliebend; Ufer, Ruderalflächen, Waldlichtungen, Gebüsch- und Wegsäume.

 

   

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 27. Dezember 2017

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt