Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Bellis perennis / Gänseblümchen
 

Familie:

Asteraceae / Korbblütengewächse


Fundort (Foto):

Wiese am Haus / Hattersheim


Datum (Foto):

22. Mai 2006
08. März 2007


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Bellis perennis / Gänseblümchen / Asteraceae / Korbblütengewächse Bellis perennis / Gänseblümchen / Asteraceae / Korbblütengewächse

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Man kann alle krautigen Teile und die Blüten für Salate oder Quark verwenden. Die Blüten schmecken auch einfach auf einem Butterbrot. Oder legen sie doch einmal Gänseblümchen-knospen wie Kapern ein - sehr lecker!

Krautig, 3-15cm hoch, Stängel abstehend behaart, Blätter in Grund-blattrosette, ei- bis spatelförmig mit ±gesägtem Rand; Blütenköpfchen endständig, 10-30mm , Zungenblüten meist 2-4reihig, weiß bis rosa überhaucht, Röhrenblüten gelb

Auf verschiedenen Böden, bevorzugt aber frische, nähr- und stickstoffreiche; alle möglichen Wiesen- und Rasenflächen. Rasenmähen kommt dieser kleinen Pflanze sehr entgegen. werden so doch lästige, größere Konkurrenz-
pflanzen klein gehalten.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 16. Dezember 2017

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt