Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Zurück Weiter

Panthea coenobita / Klosterfrau

Zu den Portrait-Übersichten

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Nachtfalter - Eulenfalter - Noctuidae - Pantheinae
Spannweite:

etwa 40-48mm / etwa 40-48mm

Besondere Merkmale:

Kontrastreich schwarz-weiß gezeichnete Vorderflügel, die Hinterflügel schmutzigweiß, mit verwaschener Zeichnung (manchmal fehlend); Thorax oberseits weiß mit sechs schwarzen Flecken, paarweise zu zweien.
Weibchen mit fadenförmigen Fühlern, die der Männchen kurz gekämmt.

Wo zu finden:

Fichtenwälder, vor allem in kühl-feuchten Lagen.

Wann zu finden:

Etwa von Ende April bis Ende August (Maximum im Juni und Juli).

mehr Fotos unten

Panthea coenobita / Klosterfrau / Nachtfalter - Eulenfalter - Noctuidae - Pantheinae

Fundort: / Hinterzarten
Datum: 29. Mai 2020


Anmerkungen / Lebensweise:

Panthea coenobita war bis ins 19. Jahrhundert hinein eine in Deutschland sehr seltene Art, die fast ausschließlich in den montanen Arealen der Alpen vorkam. Mit dem massiven Ausbau von Fichtenkulturen, also dem Umbau der Wälder in Fichtenforste, konnte sich die Klosterfrau neue Areale erobern. Mittlerweile kommt die Art nahezu in allen Regionen Deutschlands vor.

Die Raupen fressen an den Nadeln von Fichten. Andere Nadelgehölze wie Tanne oder Lärche werden eher selten genutzt.

Raupennahrungspflanze: Fichte (Picea)

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

 

Panthea coenobita / Klosterfrau / Nachtfalter - Eulenfalter - Noctuidae - Pantheinae
/ Hinterzarten

29. Mai 2020
 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 03. Juni 2024

© 2005 - 2024 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt