Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Jassargus obtusivalvis / Mainzer-Spitzkopf-Zirpe / Schmielen-Spitzkopf-Zirpe

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Deltocephalinae - Zirpen / Unterordnung: Cicadellidae - Zwergzikaden
Größe:

etwa 2,5-3,3mm / etwa 2,5-3,3mm

Besondere Merkmale:

Hellbraun marmoriert; von anderen Jassargus-Arten nur genitalmorphologisch sicher zu unterscheiden; von ähnlichen Arten anderer Gattungen durch das Fehlen von Queradern im Clavus zu unterscheiden.

Wo zu finden:

Wärme liebend; Weinberge, sonnigwarme Hänge; vor allem in Süddeutschland (Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen).

Wann zu finden:

Etwa von April bis September. 

mehr Fotos unten

Jassargus obtusivalvis / Mainzer-Spitzkopf-Zirpe / Schmielen-Spitzkopf-Zirpe / Deltocephalinae - Zirpen / Unterordnung: Cicadellidae - Zwergzikaden

Fundort: Rotenacker / Markgröningen
Datum: 17. Mai 2014


Lebensweise:

Die Arten der Gattung Jassargus sind sehr apart gezeichnete, kleine Zirpen. Leider lassen sich die einzelnen Arten fast ausschließlich genitalmorphologisch unterscheiden. Jassargus obtusivalvis ist eine insbesondere im süddeutschen Raum häufige Art der Gattung. Sie ist ausgesprochen Wärme liebend und besiedelt gerne Weinberge, sonnig warme Hänge oder ähnliche, eher warme Biotope des Offenlandes. Larven und Imagines saugen an Süßgräsern (Poaceae) mit einer Vorliebe für Schmielen (Deschampsia spec.).

Nahrung: Imago: Süßgräser (Poaceae), vor allem an Schmielen (Deschampsia spec.)  Larven: Süßgräser (Poaceae), vor allem an Schmielen (Deschampsia spec.)

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Keine.

 
 

 

Jassargus obtusivalvis / Mainzer-Spitzkopf-Zirpe / Schmielen-Spitzkopf-Zirpe / Deltocephalinae - Zirpen / Unterordnung: Cicadellidae - Zwergzikaden Jassargus obtusivalvis / Mainzer-Spitzkopf-Zirpe / Schmielen-Spitzkopf-Zirpe / Deltocephalinae - Zirpen / Unterordnung: Cicadellidae - Zwergzikaden Jassargus obtusivalvis / Mainzer-Spitzkopf-Zirpe / Schmielen-Spitzkopf-Zirpe / Deltocephalinae - Zirpen / Unterordnung: Cicadellidae - Zwergzikaden
Rotenacker / Markgröningen

17. Mai 2014
 

Rotenacker / Markgröningen

17. Mai 2014

Rotenacker / Markgröningen

17. Mai 2014

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 22. September 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt