Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene §

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera
Größe:

etwa 7-9mm / etwa 8-10mm

Besondere Merkmale:

Hinterleib schwarz mit schmalen weißen Tergitbinden; Tarsen aller Beine sowie Hintertibien orangerot; Tibien der Mittel- und Vorderbeine meist apikal orangerot; Flügel gelblich getönt; Fühler unterseits etwa ab der Mitte aufgehellt; Labrum gleichmäßig halbkreisförmig; Mesonotum undeutlich punktiert, dazwischen rauh chagriniert, matt.

Wo zu finden:

Blütenreiche Wiesen und Gärten, Waldränder, Gebüschsäume.

Wann zu finden:

Etwa von April bis Juni.

mehr Fotos unten

Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera

Fundort: / Garten / Stuttgart-Elbelen
Datum: 12. Mai 2017


Lebensweise:

Andrena chrysosceles ist eine in Deutschland weit verbreitete Art und regional noch vergleichsweise häufig. In höheren Lagen fehlt sie allerdings weitestgehend.

Die Gelbbeinige Kiel-Sandbiene ist eine polylektische Art, sammelt also Pollen für die Brut an verschiedenen Pflanzenfamilien. Bei mir im Garten überwiegend an Knoblauchsrauke (Alliaria petiolata). Die Nester werden im Boden an meist schütter bewachsenen Stellen angelegt.

Nahrung: Imago: Nektar   Larven: Pollen und Nektar

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Besonders geschützt nach BArtSchV

Anmerkungen:

Es gibt weitere Arten mit mehr oder weniger rötlichen Tarsen: z.B. Andrena fulvicornis, Andrena nitidiuscula und im Großraum Stuttgart noch Andrena curvana.

Die Untergattung Notandrena ("Kielsandbienen") zeichnet sich durch einen Kiel seitlich am Pronotum aus.

 
 

 

Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

12. Mai 2017
 

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

12. Mai 2017

/ Garten / Stuttgart-Elbelen

12. Mai 2017

Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera
/ Garten / Stuttgart-Elbelen

12. Mai 2017
 

/ Hinterbein

12. Mai 2017

/ Mesonotum

12. Mai 2017

Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera
/ Clypeus, Labrum, Mandibeln

12. Mai 2017
 

/ Mandibeln, Fühler

12. Mai 2017

/ Flügel

12. Mai 2017

Andrena (Notandrena) chrysosceles / Gelbbeinige Kiel-Sandbiene / Andrenidae (Sandbienenartige) / Hautflügler - Hymenoptera    
/ Fühler

12. Mai 2017
 

   

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 14. Mai 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt