Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Spinnen-Portraits von A-Z per zurück/weiter - in Familien sortiert:
Zurück Weiter

Evarcha jucunda / Ohne deutschen Namen (nicht in D)
(conf. Ingo Wendt)

Zu den Portrait-Übersichten

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Springspinnen - Salticidae / Ordnung: Webspinnen - Araneae
Größe (ohne Beine):
etwa 5-6,4mm / etwa 5,5-7,5mm

Besondere Merkmale:

: Frontalaugen mit roten Haaren umrandet, seitlich ein ein roter Fleck; unter den Frontalaugen ein Band weißer Haare, Prosoma mit weißem Band am Hinterrand; Opisthosoma bräunlich mit weißlichgelber Basalbinde und undeutlicher Zeichnung.
: recht variabel gefärbt.

Wo zu finden:

Mediterran verbreitete Art; in Deutschland bislang wohl nur als blinder Passagier in Obst- und Gemüseimporten.

Wann zu finden:

Reife Tiere etwa von Juni bis September.

Anmerkungen:

In Griechenland gibt es mit Evarcha patagiata eine Verwechslungsart, die nur genitalmorphologisch sicher zu unterscheiden ist.

mehr Fotos unten

Evarcha jucunda / Ohne deutschen Namen / Springspinnen - Salticidae / Ordnung: Webspinnen - Araneae

Fundort: / Damouchari / Pilion / Griechenland
Datum: 25. Juni 2017

Lebensweise:

Im Mittelmeerraum ist Evarcha jucunda eine weit verbreitete und teils häufige Art in gebüschreichen Habitaten. Man findet sie meist auf mittelhoher Vegetation (Büsche, Bäume) und eher selten am Boden.

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

 
 

 

Evarcha jucunda / Ohne deutschen Namen / Springspinnen - Salticidae / Ordnung: Webspinnen - Araneae Evarcha jucunda / Ohne deutschen Namen / Springspinnen - Salticidae / Ordnung: Webspinnen - Araneae Evarcha jucunda / Bulbus mit Tibiaapophyse prolateral Evarcha jucunda / Bulbus mit Embolus ventral
/ Damouchari / Pilion / Griechenland

25. Juni 2017
 

/ Damouchari / Pilion / Griechenland

25. Juni 2017

Tibiaapophyse prolateral (l.) und
Bulbus mit Embolus ventral (r.)

 

Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 16. Dezember 2017

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt