Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Viola canina / Hundsveilchen
 

Familie:

Violaceae / Veilchengewächse


Fundort (Foto):

Heidegebiet an der Neuwegschneise / Mönchbruch


Datum (Foto):

11. April 2007
Die Originalfotos gingen leider bei einem Festplattencrash verloren.


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Viola canina / Hunds-Veilchen / Violaceae / Veilchengewächse Viola canina / Hunds-Veilchen / Violaceae / Veilchengewächse

Anmerkungen:

Merkmale:

Vorkommen:

In Deutschland weit verbreitet.

Krautig, bis etwa 15cm, Ausläufer bildend; ohne grundständige Blätter, Stängelblätter relativ lang gestielt, ±dreieckig mit herzförmigem Grund, vorn stumpf zulaufend; Vorblätter im oberen Drittel der Blütenstängel; Kelchblätter spitz, Sporn ±gerade, gelblich-grün; Blüten hellblauviolett, im Umriss nahezu quadratisch, Blütezeit etwa von April bis Juni;

Kalkmeidend, sandig-lehmige, trockene bis mäßig frische, saure Böden; Heiden, Magerrasen, Trocken- und Halbtrockenrasen, seltener lichte Wälder und Gebüsche.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 16. Dezember 2017

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt