Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Phyteuma spicatum / Ährige Teufelskralle

Familie:

Campanulaceae / Glockenblumengewächse


Fundort (Foto):

Schwäbische Alb / Bei Bissingen / Teck


Datum (Foto):

15. Juni 2006
21. Mai 2011


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Phyteuma spicatum / Ährige Teufelskralle / Campanulaceae / Glockenblumengewächse Phyteuma spicatum / Ährige Teufelskralle / Campanulaceae / Glockenblumengewächse Phyteuma spicatum / Ährige Teufelskralle / Campanulaceae / Glockenblumengewächse Phyteuma spicatum / Ährige Teufelskralle / Campanulaceae / Glockenblumengewächse

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Ich muss zukünftig daran denken, bessere Fotos zu machen, die letzten zwei aus der Reihe oben sind noch uralte, digitalisierte Analogfotos.

Krautig, aufrecht, bis 80cm hoch; Blätter eiförmig mit herzförmigem Grund, etwa 1-2mal so lang wie breit, wechselständig; Blüten weiß mit grünlicher Spitze in dichten, aufrechten, endständigen Ähren die zunächst eiförmig-walzlich und mit zunehmender Blühdauer bis nach der Blüte sich auf rund 12cm verlängern, Blütezeit etwa von Mai bis Juli; die Frucht ist eine Kapsel.

Frische, humose Böden; im Gebirge auf Berg-Fettwiesen, in Staudensäumen und Gebüschen; sonst fast nur in Laub- und Laubmischwäldern.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 19. Januar 2018

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt