Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Phyteuma nigrum / Schwarze Teufelskralle
 

Familie:

Campanulaceae / Glockenblumengewächse


Fundort (Foto):

Bei Gambach / Main-Spessart


Datum (Foto):

11. Mai 2008
23. Mai 2009


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Phyteuma nigrum / Schwarze Teufelskralle / Campanulaceae / Glockenblumengewächse Phyteuma nigrum / Schwarze Teufelskralle / Campanulaceae / Glockenblumengewächse 

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Die Art gilt als "kalkmeidend", dennoch wächst sie im kalkreichen Karlstadter Gebiet nicht selten in den Wäldern.

Krautig, aufrecht, bis 60cm hoch; Grundblätter in einen geflügelten Stiel verschmälert, Stängelblätter wechselständig, einfach gestielt; die schwarzblauen bis schwarzvioletten Blüten sind vor dem Aufblühen deutlich gekrümmt und sitzen an einer eiförmig-walzlichen, endständigen Ähre, Blütezeit etwa von Mai bis Juli; die Frucht ist eine Kapsel.

Frische, lehmig-humose Böden; im Bergland auf Berg- und Tal-Fettwiesen; sonst fast nur in Laub- und Laubmischwäldern.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 14. Dezember 2018

© 2005 - 2019 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt