Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Geum rivale / Bach-Nelkenwurz
 

Familie:

Rosaceae / Rosengewächse


Fundort (Foto):

NSG Eichhalde / Schwäbische Alb

Teckberg / Schwäbische Alb


Datum (Foto):

15. Juni 2006
01. Juni 2008
21. Mai 2011


Gefährdung und Schutz:

In D nicht gefährdet, steht aber in einigen Bundesländern auf der Roten Liste, in Hessen wurde sie in die Vorwarnliste aufgenommen; nicht geschützt.

Geum rivale / Bach-Nelkenwurz / Rosaceae / Rosengewächse Geum rivale / Bach-Nelkenwurz / Rosaceae / Rosengewächse

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

"Blume des Jahres 2007";

Alte Heilpflanze (Wurzel): Magen- und Darmbeschwerden;

Ähnlichkeit besteht etwas mit:
Potentilla palustris.

Krautig, aufrecht, 20-70cm hoch, Blüten-
stängel besonders oben drüsig behaart, mehrblütig; Blätter in Halbrosette, lang (10-20cm) gestielt, gefiedert, Endfieder deutlich größer als die Seitenfiedern; Blüten nickend, becherförmig, zusammengesetzt aus Kelch und Krone, Kelchblätter braunrot, Kronblätter lachsfarben bis braunrosa, Blütezeit etwa von April bis Juli.

Nährstoffreiche, feuchte bis nasse Böden; Feucht- und Nasswiesen, Bach- und Flussauen, Säume von Gräben.


 
Geum rivale / Bach-Nelkenwurz / Rosaceae / Rosengewächse (Blüte und Fruchtstand) Geum rivale / Bach-Nelkenwurz / Rosaceae / Rosengewächse

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 16. Dezember 2017

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt