Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Naturspaziergang Pflanzenübersicht Pflanzenfamilien Blütenfarben Pflanzen-A-B Pflanzen-C-D Pflanzen-E-G Pflanzen-H-J Pflanzen-K-L Pflanzen-M-P Pflanzen-Q-S Pflanzen-T-Z Pilze Flechten / Moose

Zurück Weiter

Datura stramonium / Stechapfel

Familie:

Solanaceae / Nachtschattengewächse


Fundort (Foto):

Feldweg nach Sindlingen / Okriftel


Datum (Foto):

23. August 2006


Gefährdung und Schutz:

Nicht gefährdet; nicht geschützt.

Datura stramonium / Stechapfel / Blüte / Solanaceae / Nachtschattengewächse Datura stramonium / Stechapfel / Frucht / Solanaceae / Nachtschattengewächse 

Anmerkungen: Merkmale: Vorkommen:

Eingebürgerter Neophyt, schon im 16. Jahrhundert in Deutschland beschrieben.
Es soll Menschen geben, die sich mit dieser Pflanze berauschen wollen. Ich kann nur dringend davor warnen! Die Pflanze ist extrem giftig!

Krautig, kräftig, meist verzweigt, unangenehm riechend, bis etwa 150cm hoch; Blätter wechselständig, gestielt, grob buchtig gezähnt, groß, bis 20cm lang; Blüten nachtblütig, weiß, trichterförmig, bis 75mm lang, duftend, Blütezeit etwa von Juni bis Oktober; Früchte birnenförmig, bestachelt.

Wärmeliebend; trockenwarme bis frische, nähr- und stickstoffreiche, eher basische Böden; Äcker, Feldränder, Ruderalflächen.

 

 

 
 


Nach oben  l  Fenster schließen  l  Stand: 19. Januar 2018

© 2005 - 2018 by Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt