Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht

Zurück Weiter

Oncocera semirubella / Rhabarberzünsler

Zu den Portrait-Übersichten

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Nachtfalter - Zünsler - Pyralidae - Phyticinae 
Spannweite:

etwa 17-29mm / etwa 17-29mm

Besondere Merkmale:

Kleiner, hübscher Falter mit gelb und rot gezeichneten Vorderflügeln; Hinterflügel graubraun.

Wo zu finden:

Sonnige, trockenwarme Offenlandschaften; z.B. Waldränder, Wiesen, Trocken- und Halbtrockenrasen, Heiden.

Wann zu finden:

Meist etwa von Juni bis Juli, bei günstiger Witterung auch schon ab Mai; in klimatisch günstigen Lagen noch eine zweite Generation von etwa August bis September. 

Mehr Fotos unten 

Oncocera semirubella / Rhabarberzünsler / Nachtfalter - Zünsler - Pyralidae - Phyticinae 

Fundort: / Waldrand an der Wasserwerkallee / Hattersheim
Datum: 09. Juni 2007


Anmerkungen / Lebensweise:

Tagsüber ruhen die kleinen Falter in der niederen Vegetation, meiner Beobachtung nach gerne in Gebüschsäumen. Die Raupen leben in einem röhrenartigen, aus einem Blatt zusammengerollten Gespinst an der Futterpflanze und sind ab etwa Ende Juli / August zu finden. Sie überwintern und die Falter schlüpfen dann ab etwa Mai / Juni.

Dank an Alice aus Graz für den deutschen Trivialnamen "Rhabarberzünsler".

Raupenfutterpflanze: Schmetterlingsblütengewächse, vor allem Hornklee, Luzerne, verschiedene Kleearten (Trifolium spec.), Hauhechel.

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

 
 
 
Oncocera semirubella / Rhabarberzünsler / Nachtfalter - Zünsler - Pyralidae - Phyticinae Oncocera semirubella / Rhabarberzünsler / Nachtfalter - Zünsler - Pyralidae - Phyticinae
/ Leudelsbachtal / Markgröningen

24. August 2017
 

/ Leudelsbachtal / Markgröningen

24. August 2017

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 30. Juni 2018

© 2005 - 2018 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt