Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Variimorda villosa / Gebänderter Stachelkäfer
(syn. Variimorda fasciata)

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Stachelkäfer - Mordellidae
Größe:

etwa 5,5-8,5mm / etwa 5,5-8,5mm

Besondere Merkmale:

Im Umriss stromlinienförmig, schwarz, Flügeldecken mit variablem Muster aus silbrigen Haaren, Beine schwarz, erste Fühlerglieder rötlich, restliche schwarz, gesägt; Kopf an der Basis am breitesten, Hinterrand schwach gebogen; Pygidium lang, an der Basis mit einem Kranz silbriger Haare, stachelig ausgezogen, es überragt das Hypopygium um etwa die Hälfte.

Wo zu finden:

Fluss- und Bachauen, Wiesen, Gärten.

Wann zu finden:

Etwa von Ende Mai bis Anfang August.

mehr Fotos unten

Variimorda villosa (syn. Variimorda fasciata) / Gebänderter Stachelkäfer / Stachelkäfer - Mordellidae

Fundort: Garten / Stuttgart
Datum: 16. Juli 2012


Lebensweise:

Variimorda villosa ist eine weit verbreitete Art aus der Familie der Stachelkäfer. Oft findet man die Käfer auf Doldenblütengewächsen, wo sie sich von Pollen und Nektar ernähren. Wenn sie sich gestört fühlen, lassen sie sich rasch zu Boden purzeln. Die Art ist in Fluss- und Bachauen oder auch in der Nähe von Gewässern allgemein häufiger als an anderen Orten. Das liegt daran, dass die Bruthölzer Pappeln und Weiden dort häufiger vorkommen.

Die Weibchen der Stachelkäfer können mit ihrem verlängertem und hornigem Pygidium kleine Löscher in morsches Holz bohren und ihre Eier auf diese Weise quasi einstechen.

Nahrung: Imago: Pollen und Nektar   Larven: morsches Holz (meist Pappeln, Weiden)

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

Es gibt in Deutschland noch drei weitere, nur schwer zu unterscheidende Arten. Diese sind mehr südlich verbreitet.

 
 

 

Variimorda villosa / Gebänderter Stachelkäfer / Stachelkäfer - Mordellidae Variimorda villosa / Gebänderter Stachelkäfer / Stachelkäfer - Mordellidae Variimorda villosa / Gebänderter Stachelkäfer / Stachelkäfer - Mordellidae
Garten / Stuttgart

16. Juli 2012
 

Garten / Stuttgart

16. Juli 2012

Garten / Stuttgart

16. Juli 2012

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 31. Oktober 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt