Alle Fotos gibt es per Mausklick in einer Großansicht
Zurück Weiter

Perilampus tristis* / Ohne deutschen Namen

Quellenangaben

Naturspaziergang
Wildbienen
Hummeln
Aculeate Wespen
Parasitica
Symphyta
Ameisen
Libellen
Tagfalter
Nachtfalter
Käfer Übersicht
Käfer Teil 1
Käfer Teil 2
Käfer Teil 3
Heuschrecken
Wanzen
Zikaden
Diptera Übersicht
Schwebfliegen&Co
Zweiflügler 2
Zweiflügler 3
Zweiflügler 4
Mückenartige
Spinnentiere
Verschiedenes
Andere Tiere
Vögel
Pflanzenübersicht
Pilze

Familie: Perilampidae / Überfamilie: Erzwespen - Chalcidoidea
Größe:

etwa 2,8-3,8mm / etwa 2,8-3,8mm

Besondere Merkmale:

Bestimmung nur unter dem Binokular mit Spezialliteratur. Es gibt eine Reihe weiterer, kaum unterscheidbare Arten.

Wo zu finden:

Magerweisen, Streuobstwiesen, Waldränder.

Wann zu finden:

Etwa von Juli bis September. 

mehr Fotos unten

Perilampus tristis / Ohne deutschen Namen / Perilampidae / Überfamilie: Erzwespen - Chalcidoidea

Fundort: Rotenacker / Markgröningen
Datum: 24. August 2016


Lebensweise:

Die Erzwespe Perilampus tristis* ist in Deutschland weit verbreitet aber offenbar nirgends häufig. Als Wirte dienen laut Literatur sowohl die Raupen verschiedener Schmetterlingsarten, als auch Ichneumoniden (das wäre dann Hyperparasitssmus), selbst bei Larven von Kamelhalsfliegen soll sie als Parasitoid auftreten.

Da ist noch viel Platz für Forschungen!

Nahrung: Imago: Nektar, Honigtau  Larven: Parasitoide und Hyperparasitoide bei verschiedenen Lepidopteren und parasitoiden Hymenopteren

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt

Anmerkungen:

* Wie immer bei der Bestimmung von Erzwespen: ohne Barcoding keine 100% sichere Bestimmung. Perilampus tristis ist möglicherweise eine kryptische Art hinter der sich wohl mindestens zwei Arten verbergen. Zumindest könnte man das angesichts der in der Literatur angegebenen Vielzahl an Wirten aus unterschiedlichen Ordnungen annehmen.

 
 

 

Perilampus tristis / Ohne deutschen Namen / Perilampidae / Überfamilie: Erzwespen - Chalcidoidea
Rotenacker / Markgröningen

24. August 2016
 

 


Nach oben  l  Fenster schließen  Stand: 14. Oktober 2017

© 2005 - 2017 by www.naturspaziergang.de / Andreas Haselböck

Die Weiterverwendung der Fotos und Texte von dieser Homepage auf anderen Webseiten oder zu kommerziellen Zwecken ist ohne meine Zustimmung nicht gestattet! Alle Fotos und Texte unterliegen dem Internationalen Urheberrecht.
Über die Nutzungsbedingungen siehe Seite Kontakt